Wohnung Kaufen in San Telmo

      Wohnung Kaufen in San Telmo

      Ich möchte ein zwei Zimmer Appartement Kaufen als Anlage in San Telmo. Meine Frau ist Argentinierin und wir leben in Saarbrücken.
      Ich suchen einen guten Anwalt und einen seriösen Makler, die mich bei dem Kauf unterstützen. Der ganze Kaufprozess scheint sehr kompliziert zu sein.
      Kann mir jemand bei dem Thema weiterhelfen?
      Zusätzliche Informationen
      Ich rate zu, Mitglied beim [url]http://www.lateinamerikaverein.de[/url] zu werden.
      Diese verf[ugen in Zusammenarbeit mit dem BDI [uber die besten Anwalts- und Notarnachweise.
      Grundsaetzlich ist zum Kauf eines Auslaenders die CDI (codigo individual de impuesto) bei der AFIP mit nachgewiesener Adresse (Polizeibest[atigung und factura a su nombre) n[otig.
      Geldtransfer mus von der Zentralbank genehmigt werden, sonst behaelt diese 30% zinslos ein, fuer ein halbes JAhr. Dies wurde eingefuehrt um Kurz-spekulation zu verhindern.
      Da seit 6 Wochen Wechselrestrictionen herrschen, sollte man sich ausgesprochen schlau machen, um nicht letztlich nur Pesos statt der noetigen usd ausbezahlt zu bekommen.
      Beim Wiederverkauf muss vom Notar 35% vom Veraeusserungsgewinn einbehalten werden, wenn ein Auslaender verkauft.
      [url]http://www.clarin.com[/url] oder [url]http://www.som.com.ar[/url] bzw [url]http://www.topinmobiliario.com[/url] (der groesste Maklerverbund) zeigen den breitesten Markt.
      IUch rate an, erst in ca. 6 - 9 Monaten zu kaufen, da durch die Duerre sicher die Nachfrage stark sinkt und somit die Preise.
      Viel Glueck
      Caminante, no hay camino - se hace camino al andar.

      Re: Immokauf

      Ich danke Dir fuer deine Tipps.
      Lebst du selbst in BA? WAs hälst du von Uruguay?



      [quote="spassmusssein"]Ich rate zu, Mitglied beim [url]http://www.lateinamerikaverein.de[/url] zu werden.
      Diese verf[ugen in Zusammenarbeit mit dem BDI [uber die besten Anwalts- und Notarnachweise.
      Grundsaetzlich ist zum Kauf eines Auslaenders die CDI (codigo individual de impuesto) bei der AFIP mit nachgewiesener Adresse (Polizeibest[atigung und factura a su nombre) n[otig.
      Geldtransfer mus von der Zentralbank genehmigt werden, sonst behaelt diese 30% zinslos ein, fuer ein halbes JAhr. Dies wurde eingefuehrt um Kurz-spekulation zu verhindern.
      Da seit 6 Wochen Wechselrestrictionen herrschen, sollte man sich ausgesprochen schlau machen, um nicht letztlich nur Pesos statt der noetigen usd ausbezahlt zu bekommen.
      Beim Wiederverkauf muss vom Notar 35% vom Veraeusserungsgewinn einbehalten werden, wenn ein Auslaender verkauft.
      [url]http://www.clarin.com[/url] oder [url]http://www.som.com.ar[/url] bzw [url]http://www.topinmobiliario.com[/url] (der groesste Maklerverbund) zeigen den breitesten Markt.
      IUch rate an, erst in ca. 6 - 9 Monaten zu kaufen, da durch die Duerre sicher die Nachfrage stark sinkt und somit die Preise.
      Viel Glueck[/quote]

      Also wie, wo oder was jetzt...

      ...gestern Argentina, San Telmo, jetzt Uruguay...und denne¿¿
      Macht euch die Mühe nachzulesen und sich professionell zu informieren.
      Generell sollte VORHER entschieden sein, wohin die Reise überhaupt denn gehen soll.
      Im auswanderer-webforum steht auch von meiner Seite her (als nic spassmusssein) generell die Basistips.
      Und es ist leider nicht so, dass generell alle Deutschen einem Auswanderer stets und immer gratis am Flughafen zur Abholung stehen, einen generell einladen, wohin auch immer und die professionalen Beratungen gratis und vollhaftend anbieten.
      In den angegebenen links kann sich jedweder über Angebote und Preise nach Lage informieren.
      Anwälte kosten Geld, Makler ebenso.
      Viel Glück und etwas Freizeit um nachzulesen.
      Caminante, no hay camino - se hace camino al andar.

      die richtige Entscheidung

      Hallo Nic,

      danke für deine Antwort. Meine Frau ist Argentinierin und fühlt sich sehr wohl in Deutschland. Ich suche eine gute Geldanlage, da wir nicht wissen, was irgendwann oder bald hier in Europa passiert. Bis jetzt wurde mir immer wieder erzählt, dass die Zahlungsmodalitätenfür einen Immokauf in Argentinien furchtbar schwierig sind. In Uruguay wäre dies alles einfacher. Buenos Aires ist im Moment eine Boom Town und hat seine Reize. Alles hat vor und Nachteile. Ich werde mir alle Optionen Anfang Februar ansehen und versuche mir eine Meinung zu bilden. Ob ich nach meiner Erkundungsreise schlauer bin, weiss keiner. Da können wohl auch die Foren nur eine Unterstützung sein.

      Suchfunktion

      Ich habe euch die links gepostet, unter denen ihr je nach Lage Preise und Angebote nachsuchen könnt.
      Der Lateinamerikaverein gibt bestmögliche Amtshilfen. Verweist auch auf Anwälte und Notare und contadores.
      Aber ich mache und machte stets die Erfahrung, dass ihr Forensucher halt nichtmal die 300 Oëre im Jahr investieren wollt und dennoch nicht auf den Bauch fallen wollt.
      Jeder nach seiner Facon.
      Immokauf ist richtig Geld und ich empfehle professionelle Abwicklung.
      Es ist ohne weiteres möglich völlig problemlos einen Kauf und Transfers abzuwickeln, nur involviere ich mich hier nicht, da weder Beratung noch Vermittlung mein Geschäft ist.
      Sorry.
      Argentinien hat derzeit eine Inflationsrate von 20% plus "x"...was nutzt eine Mietrendite von 6% wenn Du nicht professionell verwalten kannst und ein Makler für die Verwaltung 5% verlangt.
      SICHER ist in diesem Planeten derzeit garnichts und mit den Lemmingen zu planen geht ins Auge.
      Schnäppchen zu suchen geht nur, wenn man sich genügende Zeit hier vor Ort aufhält.
      Viel Glück
      P.S. Du benötigst 3 (i.W. DREI) internationale Gutheissungen Deiner Banken in D um in Uruguay ein Konto zu eröffnen.
      Caminante, no hay camino - se hace camino al andar.

      wichtige Faktoren

      Beim ausländischen Immokauf gibt es ausser derlage 2 wichtige Faktoren.
      Die richtige qualifizierte Beratung: hier bezahle ich gerne ein paar Öhren. Das Geld ist im Nachhinein git angelegt.
      Zweitens Thema Zeit: Um ein wirtschaftlich gutes Geshäft zu machen, darf man nicht überstürzen.

      Ich werde Deinen Rat befolgen und mich an die entsprechenden Stellen wenden.

    Impressum

     

    Datenschutz