Konto er?ffnen in Argentinien

      Konto eröffnen in Argentinien

      Ich gehe für ein halbes Jahr nach Argentinien und brauche DRINGEND Tipps zum Eröffnen eines Bankkontos vor Ort bei einer spanischen oder südamerikanischen Bank (z.B. Santander). Welche BAnken gibt es? Geht das ohne probleme für ausländer (deutsch)?

      Gruss

      Adam
      Zusätzliche Informationen

      Konto eröffnen in Argentinien

      hallo,

      geht leider nicht für Ausländer - musst Dir das Geld aus einem Automaten ziehen - dafür verdient Deine Bank zu Hause ne Menge Geld - ca. Eur 4,- pro Transaktion. Leider kannst Du Dir in Argentinien nur den gegewert von ca. USD 400 vom eigene Konto in Deutschland saugen.

      Gruss,

      Marie

      Diese Info ist...

      ...leider nicht korrekt.
      Wenn Du einen gültigen Mietvertrag (evtl. mit notarieller Beglaubigung in BA oder in der Provinz von BA durch die "Banco Priovincia" mit Stempel beglaubigt) hast, eine polizeiliche Bestätigung eben dieses Wohnortes (ca. 15Ps/ 24 Stunden gültig, bei der Zuständigen comisaria) und eine CDI (codigo unico de impuestos) bei der ortszuständigen "AFIP" (=Finanzamt oderso...) bekommen hast (ca. 2 Stunden) kannst Du bei Banco Nación oder auch HSBC ein Konto eröffnen, vielleicht auch bei anderen Banken.
      Zunächst, ohne "residencia" nur ein reines "Haben"-Konto in Pesos, aber bereist mit einer "tarjeta de debido" (kannst über Dein "Haben" wie mit Creditkarte verfügen).
      Caminante, no hay camino - se hace camino al andar.
      Hallo,
      wie schaut es mit einem "Sparbuch" oder Festgeld aus? Sprich nix mit karte und Abheben am Automaten?
      Bei uns ist es so, daß wir einen kleinen Betrag in Südamerika immer für ein Jahr festlegen. Immer am Ende des Urlaubs verlängert. Einfach als Sicherheit, falls wir mit der Urlaubskasse nicht hinkommen. Nur, das Land, wo derzeit unser Notkonto läuft liegt nicht mehr auf unserer Reiseroute für die nächsten Jahre. Ist eine solche Kontoeröffnung ohne Mietvertrag (woher auch...) etc für einen Ausläder möglich? Wenn ja, bei welcher Bank, zu welchen Konditionen (falls jemand etwas weiß)?
      Liebe Grüße
      Harris

    Impressum

     

    Datenschutz