Schlagwort-Archiv: DFB

Der Fall Käsemann – oder wie deutscher Fußball und die argentinische Militärdiktatur 1977 zusammenspielten

Fernseh-Dokumentation von Eric Friedler in der ARD

Im Jahr 1977 fand ein Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Argentinien statt. Kurz zuvor war eine deutsche Studentin, Elisabeth Käsemann, von der argentinischen Militärdiktatur gefoltert und ermordet worden.
Das Tragische und Erschütternde an diesem Mord war die Tatsache, dass es keine diplomatischen Bemühungen von deutscher Seite gab, die 30-jährige junge Frau frei zu bekommen.
Weder die Politik, noch der Deutsche Fußballbund hatten ihre Instrumentarien genutzt oder überhaupt Ansätze von Bemühungen gezeigt, der Deutschen zu helfen.
Der damalige deutsche Botschafter in Buenos Aires, unterstellte der jungen Frau eine terroristische Gesinnung.
Der seinerzeitige DFB-Chef wusste vom Tod Elisabeth Käsemanns und sandte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum Freundschaftsspiel nach Argentinien, die über kein Wissen zu dem Fall verfügte.

Weiterlesen