Landkarte für Argentinien

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich mit Landkarten oder einem Stadtplan einzudecken. Die einfachste ist, in ein Touristeninformationsbüro zu gehen und sich dort einen Stadtplan geben zu lassen - kostenlos. Der Stadtplan reicht i.d.R. aus, um die wichtigsten Punkte der Stadt zu erkunden. Stadtpläne kann man auch an den Kiosken erstehen.

Karten kann man auch vor der Reise nach Argentinien bestellen, z.B. bei International Travel Maps, itmb.com.

Topographische Karten bekommt man beim Instituto Geográfico Militar, Cabildo 381, Palermo, B.A.. Dieses Institut hat Mo-Fr. von 8.00 bis 13.00 geöffnet. Erreichbar ist es über die U-Bahn Ministro Carranzo oder mit der Buslinie 152.

Der ACA, Automóvil Club Argentino, der argentinische Automobilclub gibt Autokarten von den einzelnen Provinzen und vielen Städten heraus, die auf dem neuesten Stand gehalten werden. Ist man selbst Mitglied eines Automobilclubs erhält man 40 % Ermäßigung, so dass man für eine Karte etwa 2,50 € bezahlt.